Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4890"]
Zapisz Zapisz

Was kaufe ich meinem Kind – Das Perfekte Sommerkleid

Was kaufe ich meinem Kind

Das Perfekte Sommerkleid

 

Hallo Ihr Lieben,

kennt ihr das auch? Ihr geht durch die Geschäfte und schaut für Eure Kinder Kleidung an. Ist es für Euch ein schönes Erlebnis oder eher ein Muss?

Also, ich gehe sehr gerne für meine Kinder Einkaufen. Joana hat ja schon Ihren eigenen Stil, da kann ich nicht mehr soviel mitreden. Aber ich erkenne in Ihr auch, dass ich mit dem, was ich früher für sie gekauft habe, ziemlich richtig lag.

Joana war nie ein richtiges Kleid Mädchen. Wenn ich durch den Laden gegangen bin, habe ich immer sofort gefühlt, das passt zu meinem Kind. Der Charakter wird damit unterstrichen und mein Kind wirkt nicht verkleidet. Klar habe ich hin und wieder mal ein schönes Kleidchen gekauft, aber wenn Joana es dann an hatte, kam sie mir irgendwie fremd vor. Die Kleidung hat einfach nicht mit Ihr harmoniert.

 

 

Auch bei Lamiya ist es so. Ich sehe ein Kleidungsstück und stelle mir vor, wie sie es an hat und die Welt entdeckt, Quatsch macht, alles voll schmiert oder einfach auf der Couch sitzt und fern sieht. Bei Lamiya ist es ein wenig anders als bei Joana. Sie trägt unheimlich gerne Röcke und Kleider. Ganz stolz kommt Sie dann aus dem Kinderzimmer und sagt: Guck mal, ich seh aus wie eine Prinzessin. Auch wenn Lamiya sich schmutzig macht, rumtobt, durch Matsche springt mit Ihren Gummistiefeln, wirkt Sie in  einem schönen Kleid nicht verkleidet. Es passt einfach zu ihr.

 

 

 

Auch dieses Kleid von Sigikid hat es Lamiya förmlich angetan. Das schöne Kleid findet ihr HIER

 

 

Mit der Passenden Jeansjacke und natürlich Gummistiefeln kann der Sommer für Sie kommen.

 

Wie sieht es bei Euch aus?

Kauft Ihr euren Kindern nach passendem Charakter aus? Oder ist euch das Thema Mode/Kleidung bei Euren Kindern eher nicht so wichtig?

Danke und bis zum nächsten mal

Eure Rosi

Teil doch diesen Beitrag
9 Antworten
  • Aileen B.
    September 17, 2017

    Hallo meine liebe, ach wie lange ich dich schon schaue Wahnsinn.
    das Kleid sieht ja mal richtig toll aus.
    Lukas wird im November 3 Jahre und weiß auch ganz genau was er möchte und was nicht.

    So sind unsere kleinen Rabauken =) fühl dich gedrückt.
    und liebe grüße aus Oldenburg.

    Haben jetzt auch mal mit Bloggen angefangen . Würde mich über Tipps und Tricks freuen aber auch über Kritik.

    https://duwillstesdukriegstes.wordpress.com/

  • Bettina
    August 22, 2017

    Meine Tochter ist jetzt 5 und hat bereits jetzt schon ihre eigenen Vorstellungen, was sie schön findet an Kleidung und was nicht. Und das sagt sie auch ganz direkt und weigert sich strikt Sachen anzuziehen, die sie nicht will/mag (und man schafft es auch nicht ihr die anzuziehen) Nicht alles was ich toll und niedlich finde (und was ihr wirklich auch toll stehen würde) findet sie toll. Sie ist ein Kleider/Rock Mädchen, sieht aber auch toll in Leggings und coolenm Shirt aus. Sie ist ein wandelbares Kind, was Kleidung angeht. Man kann ihr fast alles anziehen und sie sieht toll darin aus, ja wenn sie mal alles anziehen würde ….

    Kleider, Röcke, Treggings und Leggings gehen immer bei ihr und die liebt sie auch. Was bei ihr hingegen gar nicht geht sind Jeans Hosen, Blusen, Jeansjacken und Strickjacken. Mit viel viel Glück zieht sie vielleicht mal eine Jeans alle Jubeljahre an, Blusen mag sie überhaupt nicht. Ich hatte ihr mal einige Jeans geholt gehabt, aber da ist sie rausgewachsen ohne sie auch nur 1x angehabt zu haben. Jeans bekommt sie somit gar nicht mehr. Sie hat 1 jetzt im Schrank und das muss reichen.

    Ich nehmen sie fast immer mit zum Klamotten kaufen und sie sucht sich selber das aus, was ihr gefällt und was sie dann auch hoffentlich anzieht. Ich achte nur darauf, dass es preislich im Rahmen ist. Aber fast immer sucht sie sich auch Sachen aus, die ich ihr auch ausgesucht hätte.

    Auch möchte sie mittlerweile selber ihre Sachen raussuchen aus dem Schrank. Soll sie auch machen, aber ich steh immer noch etwas beratend daneben, ob das was sie raussucht, wirklich dem Wetter entspricht und ob es nicht zuuuu chaotisch ist.

    Wie man liest, Kleidung ist ein Thema bei uns 😉

  • Liv
    Juli 27, 2017

    Ich sehe das genauso. Wenn ich mit meiner Schwester in die Stadt gehe gibt sie mir schon Klamotten die ich kaufen soll. Die eigentlich gar nicht mal so schlecht aussehen dafür das sie erst 4 Jahre alt ist. Jeder soll das anziehen wo er sich wohl fühlt sonst ist derjenige nicht sich selbst♡ LG Liv

  • Miriam
    Juli 25, 2017

    Hallo liebe Rosi,
    meine Kinder sind mittlerweile 10, 15 und 17 ( fast 18).
    Bei dem Thema Kleidung und Kinder fiel mir eben ein, wie einfach es früher doch noch war als die drei klein waren. Ich habe einfach Sachen gekauft die ich schön fand und bei denen ich mir sicher war, dass sie den Kindern gefallen… Ich konnte ein Outfit rauslegen und es wurde meistens ohne zu meckern angezogen. Meistens…;-)
    Heutzutage muss ich mir oft Tips bei meinen Kindern holen und frage sie manchmal, ob dieses oder jenes zu mir passt. Ich bin jetzt 37 und finde es manchmal schwer was mir in dem Alter stehen könnte. Ich möchte natürlich nicht rumlaufen wie ein junges Mädchen aber wie eine ältere Dame dann natürlich auch noch nicht. Haha. Das passt vielleicht nicht ganz zu dem Thema aber das fiel mir jetzt so ein. LG Miriam

    • Rosislife
      Juli 25, 2017

      Ja das kenne ich auch. Joana kommt so langsam auch in so eine Phase, wo sie mir schon Tips gibt was ich anziehen soll. 🙂 Mädchen halt.

  • Jenny
    Juli 24, 2017

    Hey Rosi,

    ich finde du hast es genau auf den Punkt getroffen. Meine Tochter ist zwar erst eins, aber ich merke schon jetzt das sie nicht das typische Kleidermädchen ist. Klar kann sie es auch tragen, aber ich habe das Gefühl, das sie eher die Leggingsträgerin ist.

    Liebe Grüße
    Jenny

    • Rosislife
      Juli 25, 2017

      Ja schon komisch wie verschieden Kinder doch sein können. Und trotzdem merkt man, das es Geschwister sind. Schön zu sehen das es nicht nur bei uns solche Unterschiede gibt. LG Rosi

  • silvana
    Juli 24, 2017

    Ich finde es sehr toll geschrieben ich bin erst 14 und ich finde jeder sollte das tragen was er will egal ob es in oder out ist jeder ist perfekt wie er ist kannst du mich in nächsten vlog grüßen ich heiße silvana

    • Rosislife
      Juli 25, 2017

      Vielen lieben Dank. Da hast du natürlich absolut recht. Sehe das genauso.

Was denkst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.