Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4890"]
Zapisz Zapisz

Salat Samstag – Was esse ich nach dem Sport

Salat Samstag

 

Hallo meine Lieben,

wie Ihr es Euch auf Instagram gewünscht habt, werde ich hier auf meinem Blog für Euch einige meiner Salat Rezepte posten.

Mir persönlich macht es immer sehr viel Spaß Salat zuzubereiten. Gerade diese „ein Mann“ Salate finde ich Klasse.

Wichtig bei mir sind ein gutes Öl, grobes Salz und Balsamico sowie Essig. Seit ein paar Monaten bin ich totaler Fan von Himbeer Essig.

Was mir aufgefallen ist, warum viele sich keinen Salat machen, ist fast immer die Aussagen : Mir fehlen Ideen und das dauert mir zu lange.

Da war ich schon erstaunt, gerade die zweite Aussage, das ein Salat zu lange dauert, kann ich nicht bestätigen. Meine Salate sind innerhalb von 5 Minuten fertig. Also fast schneller als ein Toast zuzubereiten.

Der erste Salat ist einfach und Ihr habt sicherlich alles zu Hause. Falls nicht, einfach weg lassen oder durch was anderes ersetzen.

 

 

Wir brauchen:

Salat ( ich habe hier eine Mischtüte mit verschiedenen Salaten )

Tomaten

Avocado

Paprika

Weintrauben (ohne Kerne)

 

1/2 Limette

Olivenöl, Balsamico ( hier mit Weintraube)

Grobes Salz (gibt Euch übrigens einen tollen Chrunch im Salat)

Pfeffer

 

 

 

Mengenangaben? Ich mache das meistens nach Gefühl. In der Regel nehme ich von jedem eine Handvoll, außer beim Salat da natürlich ein wenig mehr.

Natürlich alles waschen. Salat als erstes auf den Teller, anschließend einfach nacheinander alle Zutaten schön auf den Salat verteilen.

Jetzt kommt für mich immer das Beste, was einen guten Salat ausmacht-> Das Dressing.

Öl (ca 1 EL) über den fertigen Salat geben, Limetten Saft, Balsamico und dann erst Pfeffer und Salz drauf.

Durch die Weintrauben brauche ich für meinen Salat keinen Zucker, um der Säure in der Limette entgegen zu wirken.

 

 

Super einfach, super schnell und super lecker.

Ich würde mich freuen, Eure Salat zu sehen, falls Ihr sie auch machen solltet. Einfach mit dem #kochenmitrosi verlinken auf Instagram.

Falls Ihr Lust habt passendes Brot selber zu backen, hier findet Ihr mein Rezept für ein schnelles Brot

Guten Hunger und bis zum nächsten mal

Eure Rosi

 

Teil doch diesen Beitrag
2 Antworten
  • Dani
    Februar 22, 2018

    Hey. Diesen Salat werfe ich aufjedenfall mal nachmachen. Der macht schon neugierig.

    Lg Dani

  • Kathi
    Januar 20, 2018

    Super Rezept! 🙃 Klingt unglaublich lecker… 😍

Was denkst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.