Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4890"]
Zapisz Zapisz

Bitte Lächeln – Mein erstes Event mit Sensodyne

Bitte Lächeln

Mein erstes Event mit Sensodyne

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch von meinem ersten Event berichten. Von Sensodyne wurde ich nach Berlin eingeladen. Da ich mit Carlos das erste Mal alleine geflogen bin, war das für mich schon ein richtiges kleines Abenteuer. Carlos hat den Flug mit bravur bestanden. Er hat ganz brav geschlafen und beim Event war er auch das absolute Vorzeige-Baby.
Mein Kleiner ist schon ein richtiger Profi.

Da ich selber Sensodyne Zahnpasta nutze, dachte ich mir, das passt doch perfekt.

Das Thema des Events war: Schmerzempfindliche Zähne.
39% aller Deutschen leiden an schmerzempfindlichen Zähnen. Ich war schon ziemlich überrascht über diese hohe Zahl.

Das Event wurde mit sehr viel Liebe zum Detail organisiert. Alle 15 Teilnehmerinnen waren mir auf anhieb sympathisch.

 

 

Uns wurde auch erklärt, wie es dazu kommt, dass man Schmerzen hat. Es liegt an den freiliegenden Zahnhälsen. Das Zahnfleisch liegt also nicht bündig zum Zahn. Dadurch ist der Zahn nicht mehr richtig geschützt und es entsteht Schmerz.
Ihr könnt diese Situation minimieren, indem ihr nicht sofort nach dem Verzehr von z.B Obst, die Zähne putzt oder auf starke säurehaltige Nahrung verzichtet.

Unsere Schmerzempfindlichkeit wurde mit einem Eiswasser-Test geprüft.
Ich war sehr glücklich, als ich den Eiswasser-Test schmerzfei überstanden habe. Das Eiswasser war ungangenehm, aber nicht schmerzhaft. Nach dem Eiswasser-Test konnte ich wieder beruhigt lachen. Ein wenig bammel davor hatte ich ja schon.

Aber besser ist es natürlich, wenn man weiß, woran man ist und darauf hin die richtige Zahnpasta auswählen kann.

 


Wir durften zwei verschiedene Stationen besuchen. Die Cold Slushy Station und einmal die Hot Coffee Station.

Als kleinen Zwischen-Snack durften wir dann vom trendigen Cookie Dough probieren. Eine richtige süße Versuchung kann ich euch sagen.

Obwohl ich sehr aufgeregt war, da es sich ja auch um mein erstes Blogger Event gehandelt hat, bin ich froh, zugesagt zu haben. Es war ein wunderschöner Abend mit tollen Menschen und sehr hilfreichen Informationen zum Thema Zähne.

 

 

Wie sieht Eure Zahnroutine aus? Elektronische Zahnbürste, jeden Abend Zahnseide? Schreibt es mir gerne in die Kommentare.

Vielen Dank an das nette Sensodyne Team für den tollen Abend.

 

Bis zum nächsten mal

Teil doch diesen Beitrag
Eine Antwort
  • Tanja
    August 22, 2017

    Freut mich für dich das du diese tolle Möglichkeit hattest nach Berlin zu kommen. Scheint so als wenn es ein gelungener Abend war. Deine Instabilder sahen schon so toll aus.
    Ich nutze Sensodyne White seit längerer Zeit und bin auch total begeistert. Zahnseide bin ich total faul. Aber gut das du das anspricht. Muss ich mich mal selber daran erinnern

Was denkst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.